Entspannungskurs für zu Hause

Obwohl es zweifellos sehr empfehlenswert ist, einen Kurs zu besuchen, besonders für "Entspannungs-Anfänger", geht es auch anders.

Wenn es dir also, aus welchen Gründen auch immer, lieber ist, zu Hause zu entspannen, kann dir dieser Online-Kurs helfen, dich erstmal mit der Progressiven Muskelentspannung vertraut zu machen und dann Schritt für Schritt die Übungsvorschläge durchzumachen.

Hast du dich erst mal dazu entschieden, deinem Leben ein bisschen Schnelligkeit zu nehmen und bewusst einen Gang herunterzuschalten, ist der erste Schritt bereits getan - sehr gut!

Wichtig ist jetzt, dir Zeit zu nehmen. Erwarte keine Wunder! Egal, welche Probleme und Stress-Symptome du hast, wahrscheinlich hast du diese schon jahre-, bzw. jahrzehntelang. Genauso langsam und beständig, wie sich die Spannung aufgebaut hat, baut sie sich auch wieder ab. Der Organismus stellt sich  grundsätzlich eher langsam um.

Dennoch ist gerade die PMR eine Entspannungsmethode, bei der sich erste Erfolge relativ schnell einstellen. (Verglichen mit anderen Methoden) Wie dem auch sei - gönne dir diese Zeit!

 

Dieser Online-Kurs ist in 5 Einheiten aufgeteilt. Für jede wirst du etwa 30 - 50 Minuten brauchen.

Im Idealfall machst du die Kurse wirklich der Reihe nach und im Abstand von mindestens 3 - 4 Tagen. In dieser Zeit soll das jeweils zuletzt gelernte geübt werden. Jedoch immer nur, soweit es stressfrei in den Alltag integriert werden kann und als angenehm empfunden wird. Keinesfalls soll der Entspannungskurs eine Last oder ein weiterer Stressfaktor sein!

 

Wichtiger Hinweis: Obwohl die progressive Muskelentspannung grundsätzlich eine Entspannungsmethode ist, die nahezu für jeden geeignet ist, sollte im Einzelfall bei Bedarf sowie bei Unklarheiten ärztliche Rücksprache gehalten werden, um gesundheitliche Probleme, die gegen das Erlernen der PMR sprechen, auszuschließen.

-----------------------------------------------------------

Zu unseren Entspannungskursen in Salzburg:  Workshops