Progressive Muskelentspannung Senioren

Angenehm entspannt und zugleich erfrischt und ausgeruht.

 

 

Die „Progressive Muskelentspannung nach Jacobson“ (PMR) ist eine sehr einfach erlernbare Entspannungsmethode, bei der einzelne Muskelgruppen im Körper nacheinander an- und entspannt werden.

Die dadurch erwirkte Tiefenentspannung wirkt sich sowohl positiv auf den Körper als auch auf die Seele aus.

 

Es gibt vielfältige Möglichkeiten zur Durchführung, so kann die vollständige Übung, die den ganzen Körper umfasst durchgeführt werden (ca. 30 Minuten), es gibt jedoch auch zahlreiche Kurzübungen, sowie die Möglichkeit, nur einzelne Muskelgruppen gezielt zu entspannen.

 

Die „Progressive Muskelentspannung“ kann sowohl im Liegen, als auch im Sitzen durchgeführt werden.

 

Schnell erlernbar und leicht durchgeführt ist die PMR auch bestens für Senioren geeignet und kann langfristig zu einer Verbesserung von Konzentration und Gedächtnis beitragen. Das Gefühl für den eigenen Körper wird intensiver wahrgenommen, die Selbstverantwortung wird trainiert, Ängste können sich abbauen, Koordinationsfähigkeit, Beweglichkeit und Gleichgewichtssinn können verbessert werden, und die Lebensqualität kann somit steigen.

 

Es werden keine besonderen Hilfsmittel benötigt, lediglich bequeme Kleidung und je nach Bedarf eine Gymnasikmatte oder ein bequemer Stuhl.

 

Die PMR ist grundsätzlich für fast alle Menschen geeignet.

Im Einzelfall sollte auf jeden Fall mit dem behandelnden Arzt Rücksprache gehalten werden, ob die PMR problemlos durchgeführt werden kann.

Anmeldung und Info  zu den Entspannungskursen in Salzburg / Aigen.

letzte Änderung dieses Artikels: 25.02.2018 21:29